Bereits Ende April bereitete die Garten-AG den Boden für die Aktion „Kids an die Knolle“ vor und pflanzten die vom Deutschen Kartoffelhandelsverband (DKHV) zur Verfügung gestellten Knollen. Bei unseren widrigen Bedingungen war es nicht unbedingt einfach, die Kartoffeln den Sommer über zu pflegen. Nichtsdestotrotz, unsere Ernte kann sich sehen lassen. Letzte Woche holten die Kids der Garten- AG diese riesen Menge aus dem Boden. Daraus bereiteten sie in der Folgewoche Kartoffelkuchen und -Brot, sowie selbst gemachte Pommes mit großem Eifer zu.

.