Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!

 

Sicherlich haben Sie die zahlreichen Meldungen in der Presse und möglicherweise auch die Pressekonferenz der Ministerpräsidentin Malu Dreyer am heutigen Nachmittag verfolgt. Die Entscheidung, alle rheinlandpfälzischen Schulen ab kommenden Montag bis zum Ende der Osterferien zu schließen, ist heute um 16:30 Uhr offiziell verkündet worden.

Sie wurden darüber heute am frühen Abend durch die Klassenleitung informiert.

Eltern, die für ihre Kinder einen Betreuungsbedarf haben, geben dies an ihre Klassenleitung weiter oder melden sich am Montag im Sekretariat. Es wird ausdrücklich darum gebeten, auf das Betreuungsangebot nur im Ausnahmefall zurückzugreifen und mit dafür zu sorgen, dass die Virusverbreitung verlangsamt werden kann.

Ihr Kind hat bereits von den meisten Fachlehrkräften Freiarbeitsmaterialen für den Fall einer Schulschließung erhalten. Zu Beginn der nächsten Wochen werden wir Sie darüber informieren, wie die Lehrkräfte in den nächsten drei Wochen mit den Schülerinnen und Schülern in Kontakt bleiben können, um eine Form des interaktiven Unterrichts durchzuführen.

Sabine Reich

Schulleiterin